• Great Day
    At Work
    in 2030
    Schon vor dem wichtigsten Branchenevent, der Bauma, lädt CRAMO Sie zu einer Reise in die Zukunft ein. Treffen Sie hier schon heute einige der zukunftsorientierten Köpfe der Bauwirtschaft, die Ihnen vorstellen, wie der Arbeitsalltag im Jahr 2030 aussehen wird. Ganz gemäß des CRAMO-Mottos „FOR A GREAT DAY AT WORK“.

Will­kommen in der Zukunft!

Die Bauma steht schon kurz vor der Tür. Natürlich wird CRAMO auf der weltweit wichtigsten Messe für die Branche vertreten sein – merken Sie sich schon heute den Besuch vom 11. bis 17. April 2016 an unserem Stand (Freigelände Nord 621/8) vor. Unser Motto in diesem Jahr ist „FOR A GREAT DAY AT WORK IN 2030”. Wir laden Sie ein, hier mehr über die Zukunftsvisionen wichtiger Köpfe der Bauwirtschaft zu erfahren. Wir möchten aber auch sehr gerne von Ihnen hören, wie Sie die Entwicklung der Branche einschätzen. Teilen Sie Ihre Ideen und Gedanken mit uns!

Hier auf „FOR A GREAT DAY AT WORK“ werden wir in den nächsten Wochen Artikel und Videointerviews mit Experten der deutschen und schwedischen Bauwirtschaft veröffentlichen. Bald finden Sie hier auch Ergebnisse einer Studie zur Branchenentwicklung.

Wir wollen diese Plattform aber ebenfalls für den Austausch mit Ihnen nutzen. Teilen Sie Ihre Ideen für die Zukunft der Bauwirtschaft mit uns – natürlich vertraulich. Welches Gerät oder welcher Vermietungsservice wäre zukünftig genau das Richtige für Sie, gibt es aber heute noch nicht?

Lassen Sie uns gemeinsam an der Zukunft arbeiten! Für einen großartigen Arbeitstag 2030!

Ihr CRAMO-Team
deutschland(at)cramo(dot)com)

PS: Wir freuen uns auf ein Treffen mit Ihnen auf der Bauma. Vom 11. bis 17. April 2016 finden Sie uns auf dem Freigelände Nord der Messe München, Stand 621/8.

Wie sehen die Konzepte der Zukunft aus?

Meine Idee von der Zukunft

Teilen Sie mit uns Ihre Vision für die Bauindustrie der Zukunft und gewinnen Sie eine Virtual Reality Brille

Gibt es eine Dienstleistung, ein Gerät oder Produkt, das es noch nicht gibt, das Ihren Arbeitsalltag aber spürbar vereinfachen würde? Teilen Sie mit uns Ihre Ideen, Wunschträume – selbst die verrücktesten Konzepte.

Natürlich behandeln wir Ihre Ideen hoch vertraulich. Nur wenn Sie ausdrücklich zustimmen, werden wir Ihre Idee hier auf der Webseite veröffentlichen. Die Urheberrechte bleiben selbstverständlich bei Ihnen. Sie können Ihre Idee schriftlich einreichen oder als Video. Und diese Idee könnte Sie und Ihre Freunde unter Umständen in weite Fernen bringen. Unter allen Teilnehmern, die bis zum 5. April 2016 einen Beitrag einreichen, verlosen wir 5 mal 2 ZEISS VR One Virtual Reality Brillen im Wert von jeweils ca. 100 Euro.

( * Bitte markierte Felder ausfüllen )

 

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Studie

Wie sieht der Arbeitsalltag 2030 aus? Haben Sie Interesse daran, zu erfahren, wie Bauexperten die Zukunft der Bauindustrie einschätzen? Im April finden Sie die Ergebnisse unserer Studie hier auf „FOR A GREAT DAY AT WORK“.

Sind Sie in der Bauwirtschaft tätig und würden gerne an der Befragung teilnehmen?

Bitte klicken Sie hier, um die Umfrage zu starten.

Danke für Ihre Teilnahme!

Interviews

CRAMO hat einige der zukunftsorientiertesten Köpfe der Bauindustrie getroffen. Wie diese die Zukunft der Bauwirtschaft sehen? Erfahren Sie mehr dazu in den Video-Interviews:

 


Jan Henriksson, Geschäftsführer der Q-gruppen, schaut in die Zukunft der Baubranche


Dirk Schlitzkus spricht über zukünftige Entwicklungstrends in der Bauwirtschaft

Dirk Schlitzkus, Vorstandsvorsitzender der CRAMO AG

Klaus Kiefer spricht zu den Themen, die die Baubranche zukünftig bewegen

Klaus Kiefer, Geschäftsführer / Managing Director LISSMAC Maschinenbau GmbH

David Meuer skizziert die Zukunft der Baubranche

Dipl.-Ing. (FH) M. Eng. Architekt BDB David M. Meuer, Geschäftsführer von: meuer – planen beraten Architekten GmbH

Jürgen Küsperts Prognose zukünftiger Entwicklungen der Baubranche

Bundesverband der Baumaschinen-, Baugeräte- und Industriemaschinen-Firmen e.V. Es spricht: Jürgen Küspert, Geschäftsführer

Pressemitteilungen

Sind Sie Journalist und haben Interesse mehr zu FOR A GREAT DAY AT WORK zu erfahren? Dann kontaktieren Sie bitte unsere Pressestelle unter deutschland(at)cramo(dot)com

Studie “FOR A GREAT DAY AT WORK”

Info